Shoppen

Ja. Also heute geht es um ein ausgesprochen brisantes und aktuelles Thema. Um Mädchen bzw Frauen.Genauer gesagt, um ihr Lieblingshobby und den Alptraum eines jeden Mannes: das SHOPPEN.

Als Zeuge einer solchen "Shoppingtour" kann ich nur sagen: Lasst euch nicht dazu hinreißen, es lohnt sich nicht.

Zunächst einmal sind jegliche Auskünfte weiblicher Seite mit äußerster Vorsicht zu genießen. Wer auf den Satz "Ich brauche nur eine halbe Stunde" noch reinfällt, ist selbst schuld. Frau redet hier nämlich selbstverständlich nicht von der gesamten Shoppingour, sondern nur von einem Laden. Ist doch alles klar, wusste ich doch vorher. Logisch oder?

Wer nun den Fehler macht mitzugehen, um freundlicherweise ein paar Taschen zu tragen "Hey es ist nur eine halbe Stunde, wer kann da schon viel kaufen?" wird also direkt enttäuscht.Frau schafft es nämlich wirklich, in einem Laden zwei volle Tüten zu kaufen. Mit Tops, Nachthemden und ähnlich interessanten Dingen, die männliche Begleiter relativ wenig interessieren.Interessanter ist da schon die Lady aus der Nachbarkabine...aber dazu vielleicht später mehr xD

Glücklicherweise haben die Geschäfte ja Mitleid mit den armen, zum zusehen verdammten und abgestellten Männern gekriegt, und zumindest Sitzgelegenheiten geschaffen.Hilft etwas. Doch man sollte sich nie zu einem Satz hinreißen lassen um schneller wegzukommen, nämlich "Steht dir toll", das kann zu zwei Situationen führen. Zum einen könnte sie dadurch ungemein motiviert werden und noch viel mehr kaufen.Zum anderen, sie könnte spätestens wenn du ohne einen Blick ihr pink-rosa Nachthemd in Teddybärform mit angenähten Herzchen toll findest, auf die Idee kommen das du dich langweilst( Nein ehrlich?" oder gar das du sie eigentlich garnicht hübsch findest. Tödlich. Aber spätestens nach der ersten Tour weiß Mann ja was er sagen muss: Nämlich am besten gar nichts.

Wenn die Einkaufstour dann zuende ist (Was in meinem Fall lächerliche 3 1/2 Stunden gedauert hat. Sie hat sich beeilt. Natürlich, war mir klar) wird Mann , der sich eigentlich nur auf ein kühles bier, eine Packung Chips und ähnliche Annehmlichkeiten des lebens freut, aufs neue geschockt. Es ist schliesslich Zeit für die Anprobe. Horror.

Denn jetzt muss Frau ja alle ihre Teile nochmal vorführen (Das hat sie im Laden ja schliesslich nicht schon allrausgiebigstgetan ) Wer seine ehrliche Meinung kundtun möchte, erlebt auch hier entnervende Situationen. Beispiel?

"Wie findest du das Top?" "Passt nicht zu dir eigentlich"

Nun können wiederum oben genannte zwei Möglichkeiten eintreten.Zur Erninnerung:

1.) Frau fängt an zu weinen"Findest du mich denn gar nicht schön?", und ist erst zufrieden wenn du NOCHMAL mit ihr shoppen gehst

oder

2.) Endloses Gezeter über männliche Langeweile und unsere Unfähigkeit uns zum shoppen zu begeistern. Was bei schätzungsweise 30kilo schweren Tüten(gefühlte 50kilo nach 3 1/2 Stunden) auch wohl verständlich ist. Die 30kilo beziehen sich wohlgemerkt auf eine Tüte..

Mann quittiert derlei nur mit einem zufriedenen Rülper. Er hat sich inzwischen Bier geholt, eine Tüte Chips geholt und liest den Playboy, die Frauen wissen wozu Kleidung gut ist, nämlich zum ausziehen. Aber die Zeit zum "Schatz das steht dir toll!" rufen hat er ja trotzdem noch. Multitasking halt.

Doch wer all das durchhält, kommt zum vielleicht spannendsen Punkt. Frau ist der Meinung das sie ja auch noch ihre Unterwäsche präsentieren muss. Is klar.

Wer es soweit geschafft hat, bekommt wenigstens noch was geboten. Und das ist meistens nicht unbedingt wenig. Und hey, vielleicht was sie ja doch wozu Kleidung taugt..Zu guter Letzt bekommt also auch Mann was er will, wenn auch über Umwege.

Fazit? Geht mit shoppen Leute. Es LOHNT sich doch. Und sie hat sich ja schliesslich beeilt oder? Männer und Frauen verstehen sich halt doch.

*Der Verfasser hat sich vorgenommen nie mehr über shoppen zu lästern. Liegt natürlich nur an seiner Menschenfreundlichkeit..Ehrlich!*

 

Naja damit verabschiede ich mich auch wieder, hat ja lange gedauert^^

 

Chi

28.10.06 21:59

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen